Pro Juventute-thema

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwischen 1990  und 2004 habe ich 56 Ausgaben der Zeitschrift «Pro Juventute-thema: Jugend, Familie und Gesellschaft» konzipiert, Autorinnen und Autoren gesucht, Interviews geführt, Beträge geschrieben, redaktionell bearbeitet und gelayoutet.

 

Die Zeitschrift erschien zeitweise zwei- oder gar dreisprachig (franz. und ital.) und hatte eine Auflage von ca. 4000 Exemplaren. Abonniert wurde die Zeitschrift von Fachleuten aus dem Sozialbereich und interessierten Eltern. 2004 stellte Pro Juventute ihr Erscheinen aus finanziellen Überlegungen ein.

 

Hier finden Sie eine Auswahl von Artikeln, die ich geschrieben habe.

 

pro juventute-thema 2-96: Einzelkinder – Geschwister

 

 

 

 

 

 

pro juventute-thema 4-95: Jugendgewalt

 

 

 

 

 

pro juventute-thema 1-97: In der Fremde oder einer neuen Heimat? (Migration)

 

 

 

 

 

pro juventute-thema 2-97: Kinder und Heimtiere (Bericht über einen Schulhauszoo)

 

 

 

 

 

 

pro juventute-thema 1-96: Die Kraft des Spielens

 

 

 

 

 

 

pro juventute-thema 1-03, verschiedene Themen

 

 

 

 

 

pro juventute-thema 2-03, verschiedene Themen