Binational? Genial!

Der Ratgeber für binationale Paare mit Kindern

 

Dieser 2005 erschienene Band der Reihe FamilienPraxis behandelt Besonderheiten, Chancen und Schwierigkeiten einer binationalen Beziehung und gibt Antworten auf Erziehungsfragen, die sich besonders in kulturell gemischten Familien stellen. Positive Möglichkeiten und Knackpunkte des binationalen Familienlebens werden dabei leicht verständlich auf den Punkt gebracht. Ergänzt wird der Sachteil durch Interviews mit Fachleuten und Porträts von binationalen Familien in den unterschiedlichsten Konstellationen. Das Buch erläutert juristische, pädagogische, psychologische und soziologische Aspekte und bietet mit einem umfangreichen Serviceteil weiterführende Hilfe. Gut ein Drittel aller Ehen werden heutzutage bei uns zwischen Menschen unterschiedlicher Nationalität geschlossen. Die Zunahme von binationalen Beziehungen und kulturell gemischten Familien ist ein Haupttrend des 21. Jahrhunderts. Die Reihe FamilienPraxis reagiert auf diese Entwicklung mit einem Elternratgeber. Möglichkeiten und Themen des binationalen Familienlebens werden leicht verständlich auf den Punkt gebracht. Der Ratgeber bietet: die wichtigsten Informationen über die Besonderheiten, Chancen und Schwierigkeiten einer binationalen Beziehung; antworten auf Erziehungsfragen, die sich besonders in bikulturellen Familien stellen; Interviews mit Fachleuten und Porträts von binatioonalen Familien in den unterschiedlichsten Konstellationen; juristische, pädagogische, psychologische und soziologische Aspekte, die im Zusammenleben von binationalen FAmilien eine Rolle spielen. Der erste umfassende Elternratgeber für binationale Familien.

 

Buchbesprechungen und Hinweise auf das Buch

 

NZZ vom 6. März 2011: Ihnen gehört die Zukunft

 

«Die Welt» vom 27. September 2012: Krassissimo

 

IKM Institut

 

paar-familien-beratung.ch

 

www.refbejuso.ch

 

elternberatung.at

 

Beratungsstelle für Binationale Paare und Familien Basel

 

 

Besprechung in «Fritz und Fränzi» 1-2005