• Christian Urech

Mein Senf zu allem


Natur

Wir vergessen oft, dass wir Menschen auch ein Teil der Natur sind. Wir vergessen oft, dass wir dem Tierreich angehören. Die Bibel mit ihrer Aussage vom Menschen als der Krone der Schöpfung hat hier viel Unheil gestiftet. Wir Menschen sind wahrscheinlich viel eher das Unheil als die Krone der Schöpfung. Zumindest so lange, als wir die Grösse unseres Gehirns nicht dafür einsetzen, für die Schöpfung und nicht gegen sie zu agieren. Bisher hat die Menschheit in dieser Hinsicht total versagt. Wir haben unseren evolutionären Vorteil in Arroganz umgesetzt statt in Fürsorglichkeit. Der mächtige Mensch ist nicht nur der Feind des weniger mächtigen Menschen, sondern auch der Feind jeglicher viel weniger mächtigen Kreatur. Und darauf bilden sich manche auch noch etwas ein.


28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bilanz

Ich bin vor kurzem 65 geworden – Zeit, Bilanz zu ziehen. In meiner bisherigen Lebenszeit habe ich rund 48 Tonnen Nahrung zu mir genommen. Ich muss gestehen, dass ich in meinem Leben jede Menge Scheiss

Nenne mich bei meinem Namen

"Bitte, nenne mich bei meinen wahren Namen! Betrachte es ganz tief: Jede Sekunde komme ich an, sei es als Knospe in einem Frühlingszweig oder als winziger Vogel mit noch zarten Flügeln, der im neuen N

There was a man of double deed

There was a man of double deed, Es war ein Mann der doppelten Tat, Who sowed his garden full of seed; der in seinem Garten Samen säte; When the seed began to grow, als der Samen zu wachsen begann, ‚Tw